Blomberger Versorgungsbetriebe zahlen Geld an E-Autofahrer – THG-Quoten können unkompliziert an BVB abgetreten werden

Gas und Strom kosten ab Januar mehr

Appell zum Energiesparen – Auch Trinkwasser soll mehr kosten Wegen der weiter gestiegenen Preise an den Rohstoffmärkten wie auch wegen der angestiegenen Netzentgelte bei den Vorlieferanten müssen die Blomberger Versorgungsbetriebe (BVB) mit Wirkung zum 1. Januar die...
Routinearbeiten am Trinkwassernetz

Routinearbeiten am Trinkwassernetz

In den kommenden Tagen unternehmen die Blomberger Versorgungsbetriebe (BVB) Routinearbeiten am unterirdischen Trinkwasserversorgungsnetz. Es handelt sich um Spül- und Messarbeiten, mit denen die Leistungsfähigkeit des Trinkwassernetzes untersucht wird. Dabei kann es...
Blomberger Versorgungsbetriebe zahlen Geld an E-Autofahrer – THG-Quoten können unkompliziert an BVB abgetreten werden

BVB werden Gasumlage nicht berechnen

Die Gasumlage in Höhe von 2,419 Cent/kWh wird für die Gaskunden der BVB entgegen der Information im Preisanpassungsschreiben nicht erhoben. Hintergrund ist die Entscheidung der Bundesregierung vom 29. September 2022. BVB-Vertriebsleiter Pascal Homberger erklärt: „Da...